Lydia Arndt

” Wir brauchen nicht Stärke, sondern innere Ruhe.”